Autor: AK WiSo Redaktion

Strukturtreffen II/2016 in Köln

Vom 11. bis zum 13. November 2016 fand das halbjährliche Strukturtreffen des AK WiSo statt. In diesem Jahr hatte es den AK auf Wunsch der Teilnehmer unseres letzten Strukturtreffens nach Köln verschlagen. Am Freitag...

Postwachstumsökonomie – Chance oder Risiko?

In den vergangenen 150 Jahren durchlief die Lebens- und Arbeitswelt der westlichen Industriestaaten einen fundamentalen Wandel. Eine der maßgeblichen Triebfedern dieser Veränderung war ein im historischen Vergleich einmaliges Wirtschaftswachstum, welches die Basis für ein...

Wirtschaftssanktionen und ihre Folgen

Vom 4. bis 6. Dezember diskutierte der AK WiSo in der Theodor-Heuss-Akademie unter dem Seminartitel „Politische Instrumentalisierung der Wirtschaft? – Wirtschaftssanktionen und ihre Folgen“ über das Für und Wider von Wirtschaftssanktionen mit besonderem Schwerpunkt...

Wohlfahrtsstaat statt Nächstenliebe?

Vom 10. bis 12. Juli setzte sich der AK WiSo in der Theodor-Heuss-Akademie unter dem Seminartitel „Die Geister die ich rief – Wohlfahrtsstaat statt Nächstenliebe?“ kritisch mit dem Wohlfahrtsstaat auseinander. Den Auftakt machte am...

Bericht: Das Spiel mit dem Hunger? Nahrungsmittelspekulation aus kritischer Perspektive vom 31.10. – 2.11.2014, THA

Vom 31.10. bis zum 2.11.2014 veranstaltete die Initiative Entwicklungspolitik und -zusammenarbeit in Kooperation mit dem Arbeitskreis Wirtschaft & Soziales in der THA in Gummersbach ein Seminar zum Thema Nahrungsmittelspekulation. Dabei standen neben technischen Aspekten...

VA Geistfragen Geldfragen

Geistfragen und Geldfragen – Bildungskonferenz 22. November 2013 in Hamburg

Wohlwissend um die Bildungserfolge, die die beiden letzten Jahrhunderte auszeichneten, um das durchaus achtbare Bildungsniveau und auch die Zeitgebundenheit v.a. der Lerninhalte, sollte ein übergreifendes Bild vom Status Quo entworfen, vor allem aber Weiterentwicklungen der hiesigen Bildungslandschaft in den Blick genommen werden.